1 / 5

Für Konferenzen mit bis zu 400 Personen öffnen Ida und Emma ihre Türen (und Wände) weit, bis sie zu einem riesigen Konferenzraum werden: Sala Santuliana. Das Plenum wird in seiner ganzen Pracht mit zwei Bildschirmen und zwei Projektoren an der Decke, einer Beschallungsanlage in ihrer vollständigsten Form, technischen Dienstleistungen, die denen der vorherigen Räume entsprechen, und verschiedenen Konfigurationen präsentiert: Theater, Hufeisen, Schulbänke usw.

Sala Santuliana, sowie Ida und Emma, verlassen sich auf ein Soundsystem, das vollständig von der Yamaha GA 32/12 Konsole verwaltet wird, einem Mixer mit 32 Kanälen Eingang und 12 (oder mehr optional) Ausgang, der alle Lautsprecher und Mikrofone steuert, die angeschlossen werden können: feste Konfiguration, Eiscreme, Stirnband, Bühnenmikrofone, Mikrofonverstärkungsinstrumente, etc. Das Hotel San Marco bietet auch einen kleinen Raum für die visuelle und technische Leitung für jeden Bedarf: einen Kontrollraum von 10 Quadratmetern.